LogiMAT2015 MESSE-TICKER: LogiMAT2015 MESSE-TICKER: BYD-Batterietechnik: Energie-Effizienz als Messemagnet

Messe der Rekorde. 

LogiMAT 2015 auf der Poleposition. 

“Auf einer Zufriedenheitsskala von 1 bis 10 hat für uns die diesjährige LogiMAT eine gefühlte 11 erreicht. Das sagt alles. Wir freuen uns daß wir auch zur Internationalität der Messe beitragen konnten. Die Resonanz auf unsere Präsentation, insbesonders unserer einzigartigen Stapler-Innovation mit Lithium-Eisenphosphat-Batterietechnik von BYD, war Spitze. Nach der Messe ist vor der Messe – da kommt einiges Erfreuliches auf uns zu”, freut sich Detlef Rupp, BYD-Country Manager Germany. 
„Die Kundenzufriedenheit, mithin die Akzeptanz sowohl unter den Ausstellern wie auch beim Fachpublikum, ist das maßgebliche Kriterium für den Erfolg einer Fachmesse. Vor diesem Hintergrund hat die LogiMAT 2015 mit ihren markanten Wachstumsraten erneut den hohen Stellenwert unterstrichen, den die Internationale Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss für die Intralogistik-Branche besitzt. Die LogiMAT ist einzigartig vielfältig – und das führt zu einer Win-Win-Situation gleichermaßen für Aussteller, wie Fachbesucher, resümiert Messeleiter Peter Kazander, COO EUROEXPO Messe-und Kongress-GmbH, München. 
“Die Anstrengungen, hier ein außergewöhnliches Highlight im Energieträgerbereich für Staplerpower vorzustellen, haben sich gelohnt. Auch wenn andere für technische Leistungen die Awards kassieren, wird man die von BYD vorgestellte Stapler-Innovation mit Lithium-Eisenphosphat-Batterietechnik und High-Speed-Lader am europäischen Markt nicht ignorieren können. Diese Leistung ist derart revolutionär, daß sie höchste Anerkennung verdient. Das Kunden-Interesse hat sich jedenfalls enorm gesteigert”, ist Ralf Wittlinger, GF TRAFA Service, Weinstadt bei Stuttgart, von der Marktdynamik den umweltfreundlichen und effizienten BYD-Stapler-Baureihen überzeugt.     
Ein Auszug aus dem Schlußbericht des Messveranstalters, Euroexpo München, konstatiert: In nahezu allen aussagekräftigen Erfassungsbereichen verzeichnet die 13. Internationale Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss zweistellige Wachstumszahlen. Mit 1.162 Ausstellern (+ 15,4 %), davon 246 (+ 35 %) aus 28 Ländern (+ 10,5 %), übernimmt die LogiMAT 2015 dabei im weltweiten Ranking der internationalen Intralogistik-Messelandschaft die Pole-Position. An den drei Messetagen kamen mehr als 35.000 Fachbesucher auf das Stuttgarter Messegelände – ein Plus von sieben Prozent. Die Bedeutung der LogiMAT als maßgebliche Informations- und Arbeitsmesse für Entscheider wurde auf der LogiMAT 2015 unter anderem mit der Unterzeichnung mehrerer millionenschweren Aufträge in den Messehallen untermauert.
“Alle die es nicht auf die Messe LogiMAT geschafft haben oder denen die Zeit zu einem Besuch des BYD-Messestandes gefehlt hat, können demnächst die neuen Stapler und Lagertechnikgeräte hautnah erleben. Auch freuen wir uns schon jetzt, die auf der Messe begonnen Gespräche in unserem 1. LiFePo-Center im Südwesten bei TRAFA fortzuführen,” lädt Ralf Wittlinger nach Weinstadt ein. Über den Eröffnungs-Termin wird noch rechtzeitig informiert.     


Weitere Informationen über die neuen BYD Stapler im TRAFA LiFePo-Center:

→ Zur TRAFA LiFePo-Center Webseite